Oldtimer Raststationen und Motorhotels

Oldtimer Zentralverwaltung
Oldtimerweg 1, A-3312 Oed bei Amstetten

Über uns

Oldtimer Autobahnrestaurants und Motorhotels

3x auf der A2 und 1x auf der A1
Oldtimer Bedienungsrestaurant

Im April 1995 wurde nach 6monatiger Bauzeit das erste Oldtimer auf der A2 am Packsattel in Betrieb genommen. Aufgrund des großen Erfolges konnte das Oldtimer Restaurant & Motorhotel Zöbern bereits zwei Jahre später entstehen. Ende Oktober 1998 wurde das Oldtimer Restaurant & Motorhotel Guntramsdorf in Betrieb genommen.

Alle Betriebe sind täglich von 5.30 Uhr bis 23.30 Uhr geöffnet. Der durchschnittliche Beschäftigtenstand beträgt pro Betrieb zwischen 55 und 75 Mitarbeiter.

Durch den Namen Oldtimer wollen wir unseren Gästen bereits einen Eindruck von Althergebrachtem bzw. Liebgewonnenem vermitteln. Unser "Oldtimerrestaurant" wurde daher mit sehr viel Liebe zum Detail und mit teils antiquaren Gegenständen in Ausführung gebracht. Im Restaurant- sowie im Shopbereich wurde ausschließlich Altholz verwendet.

Juniorland Arche Noah

In Zöbern befindet sich im Gebäude ein Kinderland; eine Novität stellt auch unser Juniorland „Arche Noah“ auf der Pack dar.

Die Planung und die Bauleitung wurden von uns durchgeführt, dabei versuchten wir den größtmöglichen Kundenwünschen und Vorstellungen entgegenzukommen, aber auch bewußt Elemente einzubauen, die unseren Gästen Anlaß zur Diskussion und Eindrücke zum Mitnachhausenehmen geben.

Zielsetzung ist es, unseren Gästen etwas mehr als ein Autobahnrestaurant zu bieten, daher ist unsere Philosophie: „Abwechslung für jede Gästegruppe“:

Durch verschiedene Aktivitäten und verstärktes Eingehen auf die einzelnen Zielgruppen (Familien, Senioren, Kinder, Busgäste, Stammgäste, Fernfahrer, Hotelgäste, Firmen, Seminare, Tagungen usw.) gelingt es uns, Gästeschichten zu erreichen, die sonst nur wegen ihrer Grundbedürfnisse bei uns Rast machen würden. Unter dem Motto „Da ist was los im Oldtimer“ finden verschiedenste Veranstaltungen statt:

Mozartkugelturnier, Oldtimerralley, Adventmarkt mit kulturellem Rahmenprogramm, Ostereierpecken, Malwettbewerbe, Harmonikatreffen, Modellbauausstellungen mit Wettrennen, Lebkuchenkrippenbacken, „Lavanttaler Herbst“, Kinderspargelschälen und vieles mehr. Alle diese Programme werden von kulinarischen Aktivitäten ergänzt.

Unsere Restaurants sind alle mit Bedienung, jedoch hat der Gast die Möglichkeit, sich selbst von den einzelnen Buffets Salate, Mehlspeisen, Früchte, frischgepreßte Säfte, Suppen und Snacks zu holen.

Aufgrund des großen Gästezuspruch für die Seminarräume und Gästezimmer wurden in Zöbern und Guntramsdorf die Kapazität von 7 auf 16 bzw. 20 Doppelzimmer erhöht, alle im modernen Vierstern-Standard ausgestattet. Der Seminar- und Tagungsbereich wurde ebenfalls um mehr als das Doppelte vergrößert, wobei bei der Planung berücksichtigt wurde, dass diese Räume auch für Familienfeiern oder Gruppenreisen benützt werden können.

Oldtimer Restaurant Großzügige Salatbuffets